3D Drucken

3D Drucken

Wo andere Fertigungsverfahren an Ihre Grenzen stoßen findet der 3D – Druck seine Anwendung. Er macht die Herstellung von komplexen Geometrien möglich, sodass z.B. Hohlräume und innenliegende Strukturen umgesetzt werden können.


Hierfür haben wir zwei 3D Drucker, die nach dem FFF (Fused Filament Fabrication) Verfahren arbeiten. Bei diesem Verfahren trägt der Extruder (beheizbare Düse) die Kunststofffäden, die zuvor vom Ihm erhitzt und verflüssigt worden sind, Schicht für Schicht auf die Werkebene auf. Sobald eine Schicht des Materials abkühlt und aushärtet, wird die nächste Schicht aufgetragen.

So entsteht Schicht für Schicht das reale Abbild eines 3D – Modells.

Als Druckmaterialien können die Kunststoffe ABS, PLA, PETG, Onyx und Green-Tec verwendet werden. Die Materialien zeichnen sich durch ihre sehr gute Robustheit, sowie hohe Temperaturbeständigkeit aus und können ggf. ohne Probleme weiter bearbeitet werden.


Wir können für Sie Teile in Dimensionen von bis zu 360 x 380 x 330 mm drucken. Alles was wir hierfür von Ihnen benötigen ist ein digitales 3D – Modell.

Sollten Sie noch weitere Fragen zu diesem Thema haben, dann sprechen Sie mit unseren 3D-Druckexperten-Experten (Herr Bauer: +49-4135-8221-26 oder Herr Waltzer: +49-4135-8221-49).