Plastazote® und Evazote®-Schäume

Plastazote® und Evazote®-Schäume

Plastazote® und Evazote® sind geschlossenzellige und vernetzte Polyethylen-Schaumstoffe. 

 

Der Schaumstoff wird unter hohen Druck und Temperatur in Europa hergestellt. Der Werkstoff ist wasserabweisend, hat eine sehr geringe Wassaufnahme und ist gleichzeitig sehr gut formbar.

 

Bedingt durch sein einzigartiges Herstellungsverfahen weißt der Schaum eine sehr hohe Feinheit und Dichte auf.

 

Aus diesem Grund wird PE-Schaum gerne dann verwendet, wenn man etwas schön präsentieren möchte, z.B. als Verpackungsbehälter, Kofferauskleidung oder Präsentationsfläch. Plastazote® kann aber auch sehr gut als Dichtung oder Isolierung eingesetzt werden. 

 

Durch seine gute Hautverträglichkeit und Geruchslosigkeit eignet sich Plastazote® auch sehr gut für den Einsatz in orthopädischen Anwendungen.

 

Die Härte bzw. Festigkeit von Plastazote® wird über das sogenannte Raumgewicht und die Shorehärte definiert. Sie bekommen Plastazote® mit einem Raumgewicht von 15kg/m³ (weich) bis 80 kg/m³ (sehr fest). Dies entspricht Shorehärten von 43° Shore 00 bis 85° Shore 00. 

 

Das Rohmaterial können wir ganz individuell nach Ihren Vorgaben auch als Kleinserie oder in Einzelfertigung produzieren. 

 

Sprechen Sie uns an!

Wir machen Ihnen gerne ein auf Ihren Einsatzzweck abgestimmtes Angebot.

 

Plastazote® und Evazote® sind eingetragene Markennamen der Firma Zotefoams plc, UK.